Neue Listenverbindung von CDU und SPD im Kreistag

 

CDU und SPD im Kreistag Euskirchen haben sich dazu entschlossen, in den kommenden sechs Jahren erneut im Rahmen einer Listenverbindung zusammen zu arbeiten und stimmen darin überein, die Wahlperiode 2014 bis 2020 gemeinsam gestalten zu wollen.

Einvernehmlich bekunden beide Fraktionen, in dieser Periode verlässliche Partner zu sein und über den Weg der gegenseitigen Verständigung und im Geiste eines guten Willens die bestehenden kommunalpolitischen Herausforderungen im Kreis Euskirchen anzugehen.

Das übergeordnete Ziel ist es, den Kreis Euskirchen innovativ und zukunftsgewandt weiter nach vorne zu bringen.

 

Lesen Sie hier die kompletten Grundlagen der Listenvereinbarung

 

 Zurück zur Übersicht